de

Wanderung auf dem rundweg zum gedenken an die organisation Tigr

6 km
2 Stunden
Anforderungsgrad

Die Wanderung auf dem Tigr-Gedenkweg Ocizla–Beka wird vom Verein aus Ocizla zum Gedenken an die Einheimischen veranstaltet, die Mitglieder der Organisation TIGR, die sich vor dem Zweiten Weltkrieg als Erste dem Faschismus widersetzten. Die Wanderroute führt an den Natursehenswürdigkeiten des Karstes vorbei, wie z. B. die Höhle Blažev spodmol, die Quelle von Luža, die Naturbrücke, die Höhle mit dem Wasserfall und die große Höhle Ociska jama. Entlang des Weges finden sich zahlreiche Kultursehenswürdigkeiten, wie die Reste der Mühlen und Militärkavernen aus dem Ersten Weltkrieg. Die Wanderung führt durch die wunderschöne Karstlandschaft.

Datum
Juni, 2021
Länge des Weges
6 km
Dauer
2 Stunden
Anforderungsgrad
nicht anspruchsvoll
Sehenswürdigkeiten entlang des Weges
  • die Naturbrücke,
  • der Wasserfall Žlebina,
  • der Höhleneingang Blažev spodmol
Informationen
TIC Hrpelje – Kozina
Športno kulturno in turistično društvo zveza Ocizla

Ocizla 1c
6240 Kozina

+386 40 874 745

Sonstiges Angebot, das für Sie von Interesse sein könnte

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten. Zudem wird durch Cookies die Statistik der Besucherzahlen ermöglicht.

Mit der Auswahl der Option "ich stimme zu" geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, wählen Sie die Option "ich stimme nicht zu".Mehr darüber
Ich stimme nicht zu Ich stimme zu