de
Das Festival der Karst-Allmende

Das Festival der Karst-Allmende

Die Karst-Allmende gilt als eine er ältesten Kulturlandschaften und eine der vielfältigsten Lebensräume, nicht nur in Europa sondern auch darüber hinaus. Diesem wunderschönen Raum ist das Festival kraška gmajna (Karst-Allmende) gewidmet, ein großartiges Festival für Naturwissenschaft und Kulturerbe, das den Besuchern durch verschiedene Aktivitäten das Natur- und Kulturerbe und die besondere Flora und Fauna der Karst-Allmende näherbringt und ihnen zugleich die Gelegenheit bietet, alte Weisheiten und Brauchtümer des Volkes kennenzulernen. Besonders interessant ist die Verflechtung von lokaler Kulinarik und saisonalen Köstlichkeiten.

Im Rahmen des Festivals werden thematische Wanderungen, kulinarische Workshops sowie Vorträge veranstaltet. Das Angebot der Karst-Allmende ist in allen Jahreszeiten äußerst vielfältig, weswegen das Festival mehrere Aktivitäten umfasst, die dem Rhythmus der Natur folgen.

Die Veranstalter und Initiatoren des Festivals sind: 

Konjeniški park Lipica, Javni zavod Park Škocjanske jame, Slovenija, Javni zavod Komenski Kras, Turistično informacijski center Sežana, Razvojni center Divača, Zavod Jerbas.

Informationen

Kontakt

Informacijski center Parka Škocjanske jame
Matavun 12
6215 Divača
Razvojni center Divača
Kolodvorska ulica 3a
6215 Divača
TIC Sežana
Partizanska cesta 4
6210 Sežana
TIC Štanjel
Štanjel 1a
6222 Štanjel
Konjeniški park Lipica
Lipica 5
6210 Sežana
Was geht im Karst vor sich?

Genießen Sie attraktive Veranstaltungen, inspiriert von Traditionen und angereichert mit dem echten Geschmack lokaler Köstlichkeiten ...

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten. Zudem wird durch Cookies die Statistik der Besucherzahlen ermöglicht.

Mit der Auswahl der Option "ich stimme zu" geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, wählen Sie die Option "ich stimme nicht zu".Mehr darüber
Ich stimme nicht zu Ich stimme zu