de
Weinanbau und weingut Pipan

Weinanbau und weingut Pipan

Zu seiner Freude pflanzte Nono Miro unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg die ersten Reben an. Er gab seine Liebe und Leidenschaft an die nächsten Generationen weiter. Heute werden die Reben von Darja und Jaka angebaut, jede mit seiner eigenen Sicht auf Verarbeitung und Kellerlagerung, was zu Pipans hervorragenden Weinen beiträgt.

Jeder ihrer Weinberge sorgt für einen besonderen Status. Die jüngeren Weinberge geben dem Wein Jugend und die älteren den Charme der Reife und Magie. Sie bauen alles auf der traditionellen Karst-Laube an, einer typischen Form des Traubenanbaus zwischen Holzsäulen und Querlatten. Die meisten Weine von Pipan werden von der Refosco-Rebe erzeugt, aus der auch der Teran erzeugt wird. Auch sind sie stolz auf einige Reben der autochthonen Karstweinsorte Vitovska grganja.

Unsere Erlebnisse im Kras Pass Gourmethier.

Öffnungszeiten

Nach Absprache.

Zurück

Sonstiges Angebot, das für Sie von Interesse sein könnte

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten. Zudem wird durch Cookies die Statistik der Besucherzahlen ermöglicht.

Mit der Auswahl der Option "ich stimme zu" geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, wählen Sie die Option "ich stimme nicht zu".Mehr darüber
Ich stimme nicht zu Ich stimme zu