de

Höhle von Divača (Divaška jama)

Die Höhle von Divača ist eine wahre Pracht von ungewöhnlicher Schönheit und Ruhe.

In der Nähe von Divača, entlang der Straße Divača-Lokev, lädt die Höhle von Divača zur Erkundung ein, die seit Ende des 19. Jahrhunderts für touristische Besichtigungen geöffnet ist. Die Höhle ist ein Teil eines umfassenden Systems von Einbruchstälern, Abgründen und Karsthöhlen, das der Fluss Reka in diesem Gebiet geformt hat, der nicht weit weg in die berühmten Höhlen von Škocjan sickert. 

Die Höhle ist für ihre sehr interessanten Formen bekannt, die Sinter in Millionen von Jahren geschaffen hat. Diese erstaunliche Kalkablagerung formt die Tropfsteine und andere Gesteine, die die Phantasie der Menschen anregen. In der Höhle haben zahlreiche Arten von Höhlentieren und andere Organismen ihren Lebensraum gefunden. In der Vergangenheit haben auch viele berühmte Personen die Höhle von Divača besucht, darunter auch der österreichisch-ungarische Kronprinz Rudolf, nach dem die Höhle auch einige Zeit benannt war (Rudolfs Vilenica), und der berühmte Psychoanalytiker Sigmund Freud. 

Die Höhle verfügt über einen ca. 500 Meter langen beleuchteten Weg, der für Besucher aller Altersgruppen geeignet ist. Die Temperatur in der Höhle beträgt 8 °C, die Besichtigung dauert ungefähr anderthalb Stunden. 

Zugang zur Höhle
Folgen Sie den Schildern entlang der Straße Divača-Lokev.
Wir empfehlen Ihnen aber auch einen alternativen Ausflug. Fahren Sie mit dem Zug nach Divača und spazieren Sie vom Bahnhof bis zur Höhle von Divača entlang des Karst-Lehrpfades Risnik, durch den Karstwald und an den großen Einsturztälern vorbei.

Öffnungszeiten

Vom 1. Mai bis zum 31. Oktober: jeden Sonntag um 11.00 Uhr.
Im Juli und August: jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag um 10.30 Uhr.
Für organisierte Gruppen ist die Besichtigung jederzeit nach vorheriger Ankündigung möglich.

Informationen
Jamarsko društvo Gregor Žiberna Divača

Sonstiges Angebot, das für Sie von Interesse sein könnte

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten. Zudem wird durch Cookies die Statistik der Besucherzahlen ermöglicht.

Mit der Auswahl der Option "ich stimme zu" geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, wählen Sie die Option "ich stimme nicht zu".Mehr darüber
Ich stimme nicht zu Ich stimme zu