de
Gedenkzimmer von Srečko Kosovel, Sežana

Gedenkzimmer von Srečko Kosovel, Sežana

Das Museum wurde zu Ehren des großen Karst-Dichters errichtet.

Srečko Kosovel (1904-1926) ist ein großer slowenischer Dichter, Kritiker und Publizist, der einen großen Teil seines Opus dem Karst widmete und damit ein unschätzbares poetisches Erbe hinterließ. In dem interessanten und originell gestalteten Raum, in dem Srečko Kosovel geboren wurde, wird das Leben des Dichters und sein literarisches Schaffen präsentiert.

Das Zimmer wurde im Jahr 1976 eröffnet. Die ursprüngliche Gestaltung des Zimmers stammt von dem Architekt Dr. Janez Suhadolc, der das Zimmer konstruktivistisch gestaltete. Im Jahr 2014 wurde es nach dem Entwurf des akademischen Malers Simon Kastelic renoviert.

Öffnungszeiten

Von Montag bis Freitag von 8.00 bis 16.00 Uhr.
Andere Wochentage nach vorheriger Ankündigung.
Für geführte Besichtigungen ist eine vorherige Absprache erforderlich.

Zurück

Sonstiges Angebot, das für Sie von Interesse sein könnte

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten. Zudem wird durch Cookies die Statistik der Besucherzahlen ermöglicht.

Mit der Auswahl der Option "ich stimme zu" geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, wählen Sie die Option "ich stimme nicht zu".Mehr darüber
Ich stimme nicht zu Ich stimme zu