de

Avgust-Černigoj-Galerie, Lipica

Treten Sie ein in die Welt des Konstruktivismus und der zeitlosen Kunst.

Avgust Černigoj war ein hervorragender Künstler und der einzige slowenische Künstler, der die renommierte Bauhausschule in Weimar besuchte. Dort stand er in Kontakt mit Künstlern wie Walter Gropius, Paul Klee, Wassily Kandinsky, Laszlo Moholy-Nagy und Oskar Schlemmer.

Nach seiner Rückkehr nach Ljubljana wurde er der Begründer des Konstruktivismus in Slowenien und einer der prominentesten Vertreter der historischen Avantgarde in der slowenischen bildenden Kunst, der seiner Zeit immer einen Schritt voraus war. Er war auch ein Partner und enger Freund des Dichters Srečko Kosovel.

Die letzten Jahre seines kreativen Lebens verbrachte er auf dem Gestüt Lipica, auf dem einzigartigen grünen Landgut unter weißen Lipizzanern. Daher hat er dem Gestüt Lipica ein unschätzbares Opus seiner 1.358 Kunstwerke hinterlassen. Die ausgewählten Werke sind in der Avgust-Černigoj-Galerie ausgestellt, die von der Gruppe Novi kolektivizem im Geiste des Künstlers konzipiert wurde.

Die Besichtigung der Galerie ist in der Besichtigung des Gestüts inbegriffen.

Informationen
Konjeniški park Lipica

Sonstiges Angebot, das für Sie von Interesse sein könnte

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten. Zudem wird durch Cookies die Statistik der Besucherzahlen ermöglicht.

Mit der Auswahl der Option "ich stimme zu" geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, wählen Sie die Option "ich stimme nicht zu".Mehr darüber
Ich stimme nicht zu Ich stimme zu